Samstag der Weltmission

 28. November 2020 | 19:00 Uhr

ZUM WEIHNACHTSOPFER

E-MAIL-NEWSLETTER ABONNIEREN

“Samstag der Weltmission” goes digital!

Heute möchten wir Euch eine herzliche Einladung zum digitalen Samstag der Weltmission am 28. November aussprechen. Das ist der Tag vor dem 1. Advent, dem „klassischen“ Sonntag der Weltmission.

An diesem Abend um 19.00 Uhr kann jede und jeder einen echten „Perspektivwechsel“ erleben! Wie ist das Leben gerade in Beirut, in Südafrika oder Brasilien? Alia Abboud, Regina Claas und Carlos Waldow werden unsere Gäste sein und Einblick geben in begeisternde und berührende Projekte der Gemeinden vor Ort.

Wir sind dankbar, gemeinsam mit dem Komitee für Weltmission, solchen Persönlichkeiten und hoffentlich Euch eine gute Stunde „Perspektivwechsel“ zu erleben, die niemand so schnell vergessen wird. Anschließend gibt es die Möglichkeit, nachzufragen und noch Zeit mit unseren Gästen zu verbringen.

Wer immer schon mal „reinschnuppern“ wollte in die großartige Welt der Mission: das ist die einfache Gelegenheit mit nur wenigen Klicks! Diese Onlineveranstaltung ist kostenlos und hier kann man sich anmelden.

Wir freuen uns auf Euch!

 

Mit dem Advent geht der Endspurt für unsere Spenden los. Allein im Dezember kommen mit dem Weihnachtsopfer ein Viertel der Jahresspenden von EBM International zusammen.

 

Im neuen MAGAZIN, das am Sonntag gedruckt in die Gemeinden kommt, sind tolle Geschichten rund um die Projekte mit Gefährdeten Kindern, die besonders von diesen Spenden profitieren.

Bringt Euch doch gerne persönlich und als Gemeinden mit ein. Wenn Ihr dazu Fragen habt oder besonderes Material braucht, meldet Euch gerne bei uns. Ende nächster Woche gibt es dazu auch neues Videomaterial.

Herzliche Grüße aus dem Missionshaus,

Euer Team von EBM International