KATALOG

PUBLIKATIONEN

KONTAKTINFOS

EBM INTERNATIONAL

Gottfried-Wilhelm-Lehmann-Straße 4
14641 Wustermark
Deutschland

Telefon: +49 33234 74-150
Telefax: +49 33234 74-145
E-Mail: 
info@ebm-international.org

PUBLIKATIONEN

Finden Sie hier alle Projekte, Informationsblätter etc.

Gebetsheft | Prayer Booklet 2018

German: In diesem Gebetsheft finden Sie die Menschen, die unserer Mission ein Gesicht geben.

English: In this prayer booklet you find the people who give our mission a face.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Magazin 3/2017

Liebe Leserin, lieber Leser, "Siehe dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer." (Sacharja 9,9) Wenn dieses Heft in Euren Händen ist, hat das neue Kirchenjahr schon begonnen. Wir sind im Advent. Wir feiern die Ankunft Gottes in diese Welt. Immanuel – Gott mit uns. Gleichzeitig neigt sich ein Jahr dem Ende entgegen, das uns wie auch 2016 in Atem gehalten hat.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Transforming Magazine 2/2017 (Spanish)

TRANSFORMANDO TU VIDA: Da escuridão para a luz! O círculo vicioso que se forma a partir de pobreza, criminalidade e violência é rompido nos projetos sociais missionários da EBM INTERNATIONAL. Por exemplo, nos ministérios esportivos dos nossos parceiros em Cuba.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Transforming Magazine 2/2017 (Portuguese)

TRANSFORMING YOUR LIFE: Da escuridão para a luz! O círculo vicioso que se forma a partir de pobreza, criminalidade e violência é rompido nos projetos sociais missionários da EBM INTERNATIONAL. Por exemplo, nos ministérios esportivos dos nossos parceiros em Cuba.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Transforming Magazine 2/2017

TRANSFORMING YOUR LIFE: From Darkness into the Light! The vicious circle of poverty, crime rate, and violence is being broken by the social and missionary projects of EBM INTERNATIONAL. One example are the sport ministries of our partners in Cuba.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Magazin 2/2017 YOUNG

TRANSFORMING YOUR LIFE: Von der Dunkelheit ins Licht! Der Teufelskreis, der durch Armut, Kriminalität und Gewalt entsteht, wird in den sozial-missiona rischen Projekten von EBM INTERNATIONAL durchbrochen. Zum Beispiel bei den Sportarbeiten unserer Partner auf Kuba.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Magazine 2/2017 (Spanish)

Estimados lectores, «Como el Padre me envió a mí, así yo los envío a ustedes» (Juan 20:21) Detenerse en la misión significa retroceder. Ponerse en marcha e impulsarse hacia adelante, con dinamismo y pasión, hacen que la misión prospere. En los desafíos de nuestro mandato misionero queremos orientarnos por una visión clara y los valores fundamentales.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Magazine 2/2017 (Portuguese)

Prezados Leitores: “Assim como Pai me enviou, eu os envio” (Jo 20.21). Na obra missionária, estagnação sempre implica retrocesso. O sucesso nesta obra depende de iniciativa e avanço, bem como de dinamismo e paixão. Nos desafios do nosso chamado missionário queremos orientar-nos por uma visão clara e valores que apontem a direção.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Magazine 2/2017

Dear reader, “As the Father has sent me, so I am sending you.” (John 20:21) A halt in missions always also implies a decrease. Awakening and movement forward just like dynamic and passion are making missions successful. We want to have a clear vision and guiding values in the challenges of our missionary work.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Magazin 2/2017

Liebe Leserin, lieber Leser, „So wie mich der Vater gesandt hat, so sende ich Euch“ (Joh. 20,21) Stillstand in der Mission bedeutet auch immer Rückgang. Aufbruch und Bewegung nach vorne sowie Dynamik mit Leidenschaft machen Mission erst erfolgreich.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Transforming Magazine 01/2017 (Spanish)

Segunda oportunidad: Trabajos de atención de la salud - Este niño ha sido sometido gratuitamente a una cirugía en una pierna. EBM INTERNATIONAL ayuda a muchas personas que de otro modo no tendrían posibilidades de recibir atención médica.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Transforming Magazine 01/2017 (Portuguese)

2nd Chance: Ministério em atendimento de saúde - Esta criança ganhou uma cirurgia gratuita na perna. A EBM INTERNATIONAL ajuda muitas pessoas que de outro modo não teriam chance de consulta médica.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Transforming Magazine 01/2017

2nd Chance: Working In Health Care - This child has received a pro bono leg operation. EBM INTERNATIONAL is helping many people who usually wouldn’t have the chance to see a doctor.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Magazin 01/2017

Liebe Leserin, lieber Leser, Ich gebe euch ein neues Herz und einen neuen Geist. (Hesekiel 36, 26) Die Jahreslosung passt zu unserer Vision: „Gottes verändernde Liebe teilen, damit Menschen in Hoffnung leben“. Sie passt zu diesem MAGAZIN, das zum 1. Mal in neuem Wendeformat erscheint. Die hinteren Seiten sollen jüngere Menschen für unsere Arbeit begeistern.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Magazine 01/2017 (Spanish)

Prezados Leitores: Les daré un nuevo corazón, y les infundiré un espíritu nuevo. (Ezequiel 36: 26) El lema de este año coincide con nuestra visión: «Compartir el amor transformador de Dios, para que la gente viva en esperanza». El lema es adecuado también para este MAGAZIN, que aparece por primera vez con este formato.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Magazine 01/2017 (Portuguese)

Prezados leitores: Darei a vocês um coração novo e porei um espírito novo em vocês (Ezequiel 36.26). A divisa deste ano combina com a nossa visão: “Compartilhar o amor transformador de Deus para que as pessoas vivam em esperança”.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM-Magazine 01/2017

Dear reader, I will give you a new heart and put a new spirit in you. (Ezekiel 36:26).
The verse of the year is perfect for our vision: “Sharing God’s love so people can live in hope.” It’s also perfect for this magazine which for the first time is in this new format. On the last couple of pages we’re hoping to get younger people excited for our work.

JETZT HERUNTERLADEN

Materialheft zum Sonntag der Weltmission

Liebe Pastorinnen und Pastoren unserer Gemeinden, liebe Gottesdienstgestalterinnen und Gottesdienstgestalter, herzliche Grüße aus dem Missionshaus von EBM INTERNATIONAL in Elstal. Am ersten Advent laden wir wieder dazu ein, einen Sonntag der Weltmission zu feiern.

JETZT HERUNTERLADEN

Sharing God’s Transforming Love

Sharing God’s transforming love that people live in hope. Our mission Partnering with local Baptist churches globally, we share Christ to bring justice, restoration and hope to our communities. We are committed to do so on a basis of equality through sharing and learning, giving and receiving.

JETZT HERUNTERLADEN

Aufbrechen und Ankommen

Vor kurzem hat mein Freund Jan mir folgende Idee erzählt, die er auf einem Seminar gehört hat. Die Idee zu dieser Geschichte ist also geklaut. Stell dir einmal vor, es wird ein Rennen veranstaltet. Das Ziel besteht darin, dass alle gemeinsam ankommen. Zeitgleich.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 3/2017 Gemeindegründung in Zaldo

KUBA: Viele Kinder aus Zaldo kommen aus zerrütteten Familien: alkoholabhängige alleinerziehende Väter, die sich um ihre Kinder kümmern, ledige Mütter, die den ganzen Tag lang arbeiten, Großeltern, die ihre Kinder großziehen, weil die Eltern das Land verlassen haben und sie ihnen anvertraut haben.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 3/2017 Sozialzentren

ARGENTINIEN – BRASILIEN: Das Sozialzentrum (SZ) in Cotia/Brasilien ist ein Zufluchtsort für viele Kinder, die sich selbst überlassen sind. Wochentags kommen die Kinder, wenn sie nicht gerade in der Schule sind, also vormittags oder nachmittags. Zurzeit werden 49 Kinder und Teenies im SZ betreut.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 3/2017 Sozialzentrum Diadema

BRASILIEN: Tagtäglich hören die Mitarbeiter im Sozialzentrum (SZ) traurige Geschichten über Gewalt und Vernachlässigung und werden mit schlimmen Kinderschicksälen konfrontiert.
Sie brauchen Gottes Segen und viel Weisheit für ihren Dienst.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 3/2017 Mission unter den Ketschua

PERU: Massive Regenfälle hatten im Frühjahr schwere Erdrutsche und Überschwemmungen ausgelöst und sehr große Schäden verursacht. Betroffen hiervon waren auch die Missionsarbeiten in Jimbe und Region sowie in Apurimac und Cusco.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 3/2017 PEPE – Vorschulprogramm

ARGENTINIEN – BRASILIEN – BOLIVIEN: In Argentinien gibt es bereits 15 PEPE-Projekte und zwei weitere sind in Planung. Die Missionare Boretsky aus Patagonien haben eine 3.000 kilometerweite Reise in den Norden unternommen, um sich die Arbeit mit den PEPE-Projekten anzusehen.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 3/2017 MANNA – Tagesbetreuung

ARGENTINIEN: Die Hilfsangebote im MANNA-Programm sind vielfältig. In Cordoba wird von der ortsansässigen Gemeinde neben der Kinderbetreuung seit vielen Jahren auch eine „Tafel“ (Ausgabe von Lebensmitteln) für Bedürftige angeboten.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 3/2017 Mission in Lateinamerika

ARGENTINIEN – BOLIVIEN – BRASILIEN – KUBA – PERU: Die Missionare aus dem Projekt „Pommern für Jesus“ berichten: „Zu unseren Gottesdiensten auf Pommersch-Platt in Santa Maria de Jetibá (Brasilien) kommen immer mehr neue Besucher.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 3/2017 Gemeindegründung in La Perla

KUBA: Zehn Neubekehrte werden zurzeit intensiv in einem Jüngerschaftsprogramm begleitet und noch vor Jahresende soll ein Training für Jüngerschaftsbegleiter angeboten werden.
Täglich vor Schulbeginn besteht die Einladung an Kinder zu einem „Frühstück mit Jesus“.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 3/2017 Kinderheime

ARGENTINIEN - BRASILIEN - PORTUGAL: Das Kinderheim in Ijuí, Brasilien, bekam Besuch von der Kinderheimleitung und Volontären des Kinderheims in Alem, Argentinien. Der gemeinsame Austausch von Erfahrungen, Problemen und Freuden war sehr bereichernd für alle.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 3/2017 Gemeindegründung in Jesus del Monte

KUBA: Pastor Vladimir schreibt: „Es ist eine wunderbare Aufgabe und ein edler Dienst, das Evangelium in sehr schwierige Stadtteile zu bringen, wo es immer noch Menschen gibt, die es nie gehört haben und die die Botschaft des Glaubens und der Hoffnung nicht kennen.“

JETZT HERUNTERLADEN

Report 3/2017 Evangelisation | Gemeindegründung | Schulung

KUBA: Der Hurrikan IRMA hat in Kuba am stärksten das Gebiet in der Mitte des Landes an der Nordküste getroffen. Hier gibt es vier Baptistengemeinden und Missionsarbeiten in 15 kleinen Dörfern. EBM INTERNATIONAL sowie der BEFG haben Hilfeleistungen für zunächst 300 Familien erbringen können.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 3/2017 Bibelclubs und Sportprogramm

KUBA: Rosa, die Mutter der 15-jährigen Amalia, berichtet: „Ich wurde im Atheismus geboren und erzogen. Ich studierte Marxismus, Leninismus und Geschichte und beinahe 40 Jahre lang nahm ich an, dass die Wahrheit und das Glück im Leben nur durch Rationalität und Wissenschaft erreicht werden können.

JETZT HERUNTERLADEN

Prayer Info 3/2017

We are praying ... for Peri, a staff in the church in Izmir/Turkey and her valuable work with refugees. for all the children that have found a new home in the children’s home in Tanuku/India. for the Bible School in Bangui/Central African Republic and for lasting peace.

JETZT HERUNTERLADEN

Gebetsinfo 3/2017

Wir beten ... für Peri, Mitarbeiterin der Gemeinde in Izmir/Türkei, und ihren wertvollen Dienst in der Flüchtlingsarbeit. für die vielen Kinder, die in Tanuku/Indien im Kinderheim ein neues Zuhause gefunden haben. für die Bibelschule in Bangui/Zentralafrikanische Republik und für nachhaltigen Frieden.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 2/2017 Mädchenschule in Saare Tabitha

KAMERUN: An der Schule sind nun insgesamt 73 junge Frauen von denen im letzten Schuljahr bis auf eine alle die Übergangsprüfungen in das nächste Schuljahr geschafft haben. Mit den neuen Absolventinnen beträgt die Zahl der jungen Frauen, die hier eine Ausbildung beendet haben nun 373.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 2/2017 Theologisches Seminar Ndiki

KAMERUN: Im Schuljahr 2016/2017 haben 58 Studierende am Seminar eine Ausbildung gemacht. Jeder Tag wird mit einer kurzen Andacht begonnen, die montags von einem Lehrenden und an den Folgetagen von den Studierenden selbst gestaltet wird.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 2/2017 Theologische Ausbildung

ZENTRALAFRIKANISCHE REPUBLIK: Die Situation im Land ist nach dem Bürgerkrieg immer noch verheerend: Viele haben ihr Zuhause verloren und es gibt mehr als 500.000 Binnenflüchtlinge.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 2/2017 Technisches Gymnasium Garoua

KAMERUN: Das Schuljahr 2016/2017 verlief sehr gut an der Schule. Mittlerweile sind dort 164 Jugendliche – 58 junge Frauen und 106 junge Männer. Die Anzahl der Schülerinnen und Schüler ist damit im Vergleich zum Vorjahr um 50 gewachsen.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 2/2017 Schulen in Äquatorialguinea

Unsere Missionarin Marta Nombela erzählt: Der August war ein Monat, voll mit vielen tollen Begegnungen und Erfahrungen. Wie jedes Jahr wurde die Arbeit an der Schule in Evinayong und in den Missionpunkten von Freiwilligen unterstützt.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 2/2017 Schul- und Berufsausbildung

INDIEN: Raus aus der absoluten Armut - Um auf‘s College zu gehen, braucht man einen guten Schulabschluss und finanzielle Unterstützung. Doch bedingt durch die Armut, bleibt der Zugang zur Schul- und Berufsausbildung vielen jungen Menschen in Indien verwehrt.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 2/2017 Medizinische Arbeit

INDIEN: Liebe in Aktion! Armut und schlechte Hygiene sind Mitursache für die Augenkrankheit „Grauer Star“ (Katarakt), unter der viele Menschen in Indien leiden. In kleinen, armen Dörfern, weitab vom nächsten Krankenhaus lebend, haben die Erkrankten keine Möglichkeit, sich behandeln zu lassen.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 2/2017 Projektkoordination Sierra Leone

SIERRA LEONE: Seit vielen Jahren unterstützt EBM INTERNATIONAL die Baptist Convention of Sierra Leone (BCSL) in verschiedenen Katastrophenhilfeprojekten. Das Land, das sich gerade von den Folgen des Bürgerkrieges erholt hatte [...], wurde in 2014 durch die Ebolaepidemie weit zurückgeworfen.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 2/2017 Medizinisches Werk Kamerun

KAMERUN: Im Krankenhaus in Garoua gibt es eine Pädiatrie, eine Abteilung für Allgemeinmedizin, eine Gynäkologie und eine chirurgische Abteilung. Insgesamt verfügt es über 50 Betten, mehrere Untersuchungszimmer, einen Entbindungsraum sowie ein Röntgen- und ein Ultraschallgerät.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 2/2017 Leiterschaftstraining

SÜDLICHES AFRIKA - Regina Claas berichtet: In den vergangen vier Monaten war die Unterstützung einiger Landesverbände in Südafrika ein Schwerpunkt meiner Arbeit. Gemeinsam mit dem Pastorenehepaar Mhlophe arbeitete ich mit den sechs Gemeinden in Kwa-Zulu Natal.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 2/2017 Klinik Senga Bay

MALAWI: Mit der Hilfe von EBM INTERNATIONAL implementiert die Klinik weiterhin den palliativen Pflegedienst. Es geht um die Verabreichung von starken Medikamenten (Morphine), Verteilung von Lebensmitteln und seelsorgerliche Unterstützung für die Familien.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 2/2017 Kinderheime

INDIEN: Ein Haus des Friedens für Mädchen - Armut, Unterernährung, Analphabetismus und Unterdrückung – all das bestimmt das Leben vieler Kinder in Indien; auch in Tanuku, einer kleinen Stadt im Bundesstaat Andhra. Hier leben viele Dalit-Familien – auch bekannt als „Unberührbare“.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 2/2017 CTG Kamerun

Unser Missionar Nathan Minard erzählt: Am 9. Juli bin ich gemeinsam mit Benjamin, dem Ingenieur des CTG, nach Djadjé gefahren, um mit ihm den Gottesdienst in der Gemeinde dort zu gestalten.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 2/2017 Bibelschule Mokong

Bibelschule Mokong KAMERUN - In unserem letzten Report haben wir bereits kurz über die guten Erfahrungen der Studierenden während ihrer Gemeindepraktika berichtet. Auch die Bibelschule erhält nun viele ermutigende Berichte aus den Gemeinden in denen die 16 Studierenden tätig waren.

JETZT HERUNTERLADEN

Report 2/2017 Armenspeisung und Hungerbekämpfung

Hungerbekämpfung in Mumbai - In der Millionenmetropole Mumbai leben sehr viele verarmte, obdachlose Menschen, die Hunger leiden müssen. An drei Orten von Mumbai bietet die Heilsarmee diesen Menschen täglich eine warme Mahlzeit durch Armenspeisungsprogramme an.

JETZT HERUNTERLADEN

Gebetsinfo 2/2017

Wir beten ... für die Ausbreitung des Evangeliums unter den vielen Besuchern unserer iranischen Geschwister in der Türkei. für die Kinder in den Kinderheimen in Argentinien und Brasilien, dass Gottes Liebe sie tröstet und heilt.

JETZT HERUNTERLADEN

Prayer Info 2/2017

We are praying ... for the spreading of the Gospel through the many visitors of our Iranian Brethren in Turkey. for the children in the children homes in Argentina and Brazil. May the love of God comfort and heal them.

JETZT HERUNTERLADEN

EBM INTERNATIONAL – Jahresbericht 2016

Liebe Unterstützer und Freunde, Gottes verändernde Liebe teilen, damit Menschen in Hoffnung leben. Das ist die Vision von EBM INTERNATIONAL. Und wir verstehen es als unseren Auftrag, in unserer globalen Zusammenarbeit mit Baptistengemeinden vor Ort uns auf Christus zu berufen.

JETZT HERUNTERLADEN

Prayer Info 1/2017

We are praying ... We are thanking God for all the children that have found a new home that is filled with love in Gotlam/India. for the security situation in Mokong/Cameroun, the border area to Nigeria, and for the students at the bible school who are suffering due to the bad harvest.

JETZT HERUNTERLADEN

Gebetsinfo 1/2017

Wir danken Gott für die vielen Kinder, die in Gotlam/Indien ein neues und liebevolles Zuhause gefunden haben. für die Sicherheitslage in Mokong/Kamerun, im Grenzgebiet zu Nigeria und für die Studierenden der Bibelschule, die unter der schlechten Ernte leiden.

JETZT HERUNTERLADEN

Image Broschüre 2017

In diesem Moment halten Sie wunderbare Eindrücke unserer segensreichen und vielfältigen Arbeit in Afrika, Lateinamerika, Indien, der Türkei und Europa in Ihren Händen. Wenn Sie diese Broschüre lesen, wissen Sie, wofür EBM INTERNATIONAL steht.

JETZT HERUNTERLADEN

Image Brochure 2017 (French)

Ce que vous tenez entre les mains en ce moment est un merveilleux aperçu de notre travail varié et utile en Afrique, Amérique Latine, Inde, Turquie et Europe. Si vous lisez cette brochure, vous saurez ce qui motive EBM INTERNATIONAL. Vous verrez les personnes pour lesquelles nous travaillons avec passion et dévouement.

JETZT HERUNTERLADEN

Image Brochure 2017 (Portuguese)

Você tem em suas mãos uma amostra maravilhosa do nosso trabalho abençoado e diversificado na África, na América Latina, na Índia, na Turquia e na Europa. Ao ler essa brochura, você descobrirá o que a EBM INTERNATIONAL é de verdade. Você terá uma ideia melhor das pessoas às quais nos dedicamos com tanta paixão.

JETZT HERUNTERLADEN

Image Brochure 2017 (Spanish)

En estos momentos usted tiene en sus manos una valiosa muestra de nuestro multifacético y bendecido trabajo en África, América Latina, India, Turquía y Europa. Al leer este folleto, usted descubrirá qué es EBM INTERNATIONAL en realidad. Tendrá una idea más clara de las personas a las cuales nos dedicamos con tanto esfuerzo. ¡Deseamos que esto lo entusiasme!

JETZT HERUNTERLADEN

Image Brochure 2017

What you’re holding in your hands right now is a wonderful glimpse of our diverse and beneficial work in Africa, Latin America, India, Turkey and Europe. If you read this brochure, you’ll know what EBM INTERNATIONAL stands for. You’ll get an idea of the people we work for with passion and dedication. Let yourself be inspired!

JETZT HERUNTERLADEN

VISION & MISSION

GESCHICHTE

KONTAKT